Navigation

Noch freie Bachelor-Studienplätze im Januar!

FHDW in Bergisch Gladbach:
BWL-Spezialisierungen:
Automotive Management
Business Management
Mittelstandsmanagement
Tourismus und Eventmanagement
Wirtschaftsinformatik-Spezialisierungen:
IT-Consulting
Software Engineering

FHDW in Mettmann:
BWL-Spezialisierung:
Business Management

Hier geht's zur Bewerbung:


Weitere Informationen

Duales Studium Betriebswirtschaft

BWL-Studium zum Bachelor of Arts (B.A.)

Im Studiengang Betriebswirtschaft (BWL) mit dem Abschluss "Bachelor of Arts" (B.A.) steht neben der Vermittlung von betriebswirtschaftlichem Fachwissen ein hoher Praxisbezug im Vordergrund. Das duale BWL-Studium an der FHDW steht auf zwei Säulen: der allgemeinen Betriebswirtschaftslehre  und der speziellen Betriebswirtschaftslehre.

Die Studierenden lernen Organisation und Management einer Unternehmung kennen. Sie verstehen die Bedeutung des wirtschaftlichen Handelns in Betrieben. Dabei werden auch die Beziehungen zu Beschaffungs-, Absatz- und Kapitalmärkten herausgearbeitet. In der allgemeinen Betriebswirtschaftslehre werden zentrale Unternehmensfunktionen als Vorbereitung auf vertiefende Module umrissen. 

Die Studierenden beschäftigen sich in den Studienspezialisierungen mit den verschiedenen Aufgabenstellungen der BWL wie auch mit der gesamten Bandbreite der Managementlehre. Der Abschluss eines dualen Bachelor-Studiums der Betriebswirtschaft eröffnet Ihnen Karrieremöglichkeiten in allen kaufmännischen Bereichen der Wirschaft.

Mit Spezialisierung zum Studienerfolg

Die FHDW bietet Ihnen im dualen Studium Betriebswirtschaft (BWL) die Möglichkeit, sich für einen bestimmten BWL-Bereich zu entscheiden. So spezialisieren Sie sich im Hinblick auf Ihr späteres berufliches Einsatzfeld. Pro Semester findet ein Modul in Ihrer gewählten Spezialisierung statt: